Persönliches

Susanne Maria Eder, 55 Jahre, vh., 2 erwachsene Kinder und 1 Hund

Werdegang

Seit mehr als 20 Jahren bin ich Mitglied bei den Freien Wählern Abensberg. Einige Jahre führte ich den Vorsitz aus und war Geschäftsführerin des Kreisverbandes der FW Kelheim. Mir gefällt bei den FW, dass ich meine eigene Meinung vertreten kann und keinem „Fraktionszwang“ unterliege.

Ansichten

Unvoreingenommenheit und aufmerksames Hinhören ist eine gute Grundlage für einen Politiker, egal auf welcher Ebene.
Teamarbeit mit allen Sinnen spricht für guten Geschmack und Stil.
Ausübung von Macht ist in jeder Hinsicht fehl am Platz. Wichtig ist ein faires, sachliches Miteinander, sei es in der Politik, am Arbeitsplatz oder sonst wo.

Erfahrungen

Man muss sagen dürfen, wenn was gefällt, aber auch wenn was nicht gefällt! Sachliche Kritik kann oft sehr hilfreich sein. Unschön ist, wenn ein Politiker es nicht schafft, mit Kritik umzugehen und von persönlichen Angriffen spricht. Ganz arg, wenn Parteifreunde angeschrieben und Informationen an die Bürger derart dargestellt werden, als würden sich politisch andersdenkende an einer Person rächen wollen.


Kontaktdaten

Ludwigstr.
93326 Abensberg

Telefon:
E-Mail:
Website: